IGEM-digiMONITOR

Nutzung von elektronischen Medien und Geräten

Mit dem IGEM-digiMONITOR erhalten Werbetreibende und Medienanbieter detailliert Auskunft, wie ihre aktuellen und potenziellen Kunden Unterhaltungs- und Kommunikationsgeräte nutzen. Neu kann nach Interessen (Auto, Wohnen, Finanzen, Elektronik usw.) ausgewertet werden: Nutzen modeinteressierte Frauen eher Facebook, Instagram oder Pinterest?

Die WEMF veröffentlicht die Studie gemeinsam mit der IGEM (Interessengemeinschaft elektronische Medien). Der IGEM-digiMONITOR ist die einzige bevölkerungsrepräsentative Studie zu diesem Thema und erfasst Personen ab 15 Jahren in der deutsch- und der französischsprachigen Schweiz mit und ohne Festnetzanschluss.

Der IGEM-digiMONITOR zeigt die Nutzung von Video- und Audio-Streaming, Fernsehen, Radio, Kino, Teletext, Virtual Reality, Smartwatch, Adblocker und Social Media über die einzelnen Geräte (Smartphone, Tablet, PC, Laptop, Smart Speaker, TV- und Radio-Gerät).

Mehr zum IGEM-digiMONITOR

IGEM – Interessengemeinschaft elektronische Medien
Siri Fischer, Geschäftsführerin
Tel.: +41 44 242 23 12
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.
www.igem.ch

Media-Scout
hide