Übersicht

Mediendatenbank WEMF

Neu mit Onlinepublikationen

MedienDB

Die MedienDB bietet eine medienübergreifende Anzeigenplanung. Neu auch für Onlinepublikationen.

Neuerung

Seit Herbst 2021 können neben Print- auch Onlinepublikationen (Websites, Netzwerke, Umfelder) an der Mediendatenbank der WEMF teilnehmen. Dabei lassen sich unter anderem Tarifinformationen, mögliche Werbeformate und Angaben zur Anlieferung erfassen.

Ab Frühjahr 2022 werden die erfassten Onlinepublikationen für den Werbemarkt sichtbar, planbar, kalkulierbar und buchbar. So können sie für Detailansichten und zur Tabellierung für Vergleiche herangezogen werden. Darüber hinaus ermöglicht die Datenbanklösung eine übersichtliche und effiziente, internationale Recherche und Kampagnenplanung von werberelevanten Publikationen im D-A-CH-Raum.

Beschreibung

Die Mediendatenbank umfasst sämtliche relevanten Publikations- und Preisinformationen sowie Belegungs- und Produktionsdaten der gelisteten Zeitungen, Zeitschriften und Onlinepublikationen. Die Angebote der Publikationen werden dadurch transparent, klar und vergleichbar. Die Medienhäuser erfassen ihre Daten selbst und garantieren damit inhaltliche Qualität und Aktualität. Die Quelle für eine effiziente Anzeigenplanung umfasst alle entscheidenden Daten in einem Tool: So ist eine durchgängige Planung von der Analyse bis zur Buchung möglich. Die MedienDB gibt es in drei verschiedenen Versionen: FREE, STANDARD (Funktionalitäten vgl. Preisliste) und PRO (für Professionals). Alle sind über das Datenportal NEXT>LEVEL zugänglich.

Nutzen Werbemarkt

  • umfassende Datenbanklösung für die Kampagnenplanung
    (Analyse – Kalkulation – Buchung)
  • umfangreiche, transparente und vergleichbare Planungsdaten
    (Publikations- / Preisinformationen)
  • vereinfachte Planung von Anzeigenkampagnen
  • Erstellen von übersichtlichen Erscheinungs- und Produktionsplänen mit Kampagnensujets
  • optimierte Konnektivität mit Studien und Statistiken
  • individuelle Mitteilung für Buchungsdaten
  • individuell definierbarer Buchungsempfänger pro Titel
  • Kalender mit wählbaren Plankosten

Nutzen Medienmarkt (bzw. für eigene Publikation)

  • Sichtbarkeit im Werbemarkt mit sämtlichen relevanten Publikationsinformationen (Basisinformationen, Tarifinformationen inkl. Rabatten, Kontaktinformationen, Rechnungsinformationen, Buchungsinformationen, technische Spezifikationen / Druckinformationen)
  • Planbarkeit durch die Listung im etablierten Datenportal NEXT>LEVEL
  • Buchbarkeit dank einer umfassenden Datenbanklösung
  • Kontrolle über die erfassten Daten dank einfach bedienbarem Eingabe-Tool

Kontakt Werbemarkt / Medienmarkt

Roger Lang
Roger Lang

Senior Product Consultant

E-Mail+41 43 311 76 44
Kerstin Tichy
Kerstin Tichy

Junior Product Manager Media Database

E-Mail+41 43 311 76 65