MACH Consumer – grösste Konsum-Medien-Studie der Schweiz

Quantifiziert das individuelle Konsum- und Informationsverhalten

Die MACH Consumer macht Zielgruppen für Werbetreibende transparent. Damit hilft sie, die Wahl der Marketingstrategie und den Einsatz des Marketingbudgets zu optimieren. Sie zeigt auf, wie viele Konsumenten ein Produkt kaufen oder eine Dienstleistung in Anspruch nehmen, welche Einkaufskanäle sie nutzen und über welche Medien sie sich informieren.

Sie verknüpft Titelreichweiten aus der MACH Basic mit Tausenden von Marketing-Zielgruppenangaben aus dem Konsumbereich. Die Studie ermittelt die Bedürfnisse, Neigungen und Gewohnheiten von Schweizer Konsumenten für 20 Konsumbereiche, 70 Teilmärkte und rund 1000 Marken.

Sie tut dies kontinuierlich und erhebt dafür Single-Source-Daten. Das bedeutet, dass die Angaben zur Mediennutzung und zum Konsumverhalten von ein und demselben Befragten stammen. Die MACH Consumer ist die umfassendste Konsum-Medien-Studie der Schweiz.

hide